GiG 2011Am 17.7.2011 fand der Gottesdienst im Grünen unter Mitwirkung von den Kirchenchören aus Stammheim und Mönsheim, dem Posaunenchor und der Evang. Kindertagesstätte statt. Tags zuvor lud der freufis zum gemütlichen Beisammensein.

Gottseidank können wir das Wetter nicht beeinflussen. Ein klein wenig Sonne hätte sich jedoch so mancher trotzdem gewünscht. War es am Samstag beim Aufbau und gemütlichen Beisammensein noch Kaiserwetter, so öffneten sich heute alle Schleusen. Dennoch gelang es uns, den Gottesdienst (mit Taufe) und die anschließende Hocketse durchzuführen. Vielen Dank an alle Besucher, die den wiedrigen Wetterumständen trotzten und für genügend Umsatz sorgten. Die Tombola wurde auch wieder durchgeführt; es konnten 400 Lose an die Frau resp. den Mann gebracht werden. Groß und Klein erfreute sich an allerlei tollen Gewinnen. Positiv sei auch erwähnt, dass der, für die ev. Kirche in Stammheim, schon traditionelle GiG nun auch in Mönsheim angekommen ist. Sehr viele Besucher kamen aus dem Ort, an dem sich zuerst Kurt Löffler und nun der freufis schon Jahrzehnte zuhause fühlt. Lassen Sie mich auch an dieser Stelle unsere Freude darüber zum Ausdruck bringen.

Ein außerordentlicher Dank geht an alle, die am Erfolg des diesjährigen Gottesdienstes im Grünen am Kurt-Löffler-Haus beigetragen haben:

  • Planung
  • Einkauf
  • Einladen, Transport, Aufbau
  • Kuchenspenderinnen, Kaffee- und Kuchenausgabe
  • Grillen, Essensausgabe, Getränke
  • Abbau, Transport, Aufräumen
  • Tombolabeiträge

Ohne eure tolle Hilfe könnte so ein Fest niemals stattfinden. Es ist schön zu sehen, wie viele sich am Wochenende wieder ehrenamtlich für die Stammheimer Kinder- und Jugendarbeit engagiert haben.

Nach ersten Hochrechnungen des Kassierers soll sich auch der Gewinn nicht wesentlich von den Vorjahren unterscheiden. Damit steht der Freigabe der zugesagten Beihilfe von € 800,- für den Evang. Kindergarten (Geräteschuppen) nichts mehr im Wege.

Herzlichen Dank nochmals euch allen, der Vorstand vom freufis e.V.

Fotogalerie